Archiv und Nachlese vergangener Veranstaltungen

Wenn Morde durch den Magen gehen

24.04.2019

Lesung mit Sophie Bonnet macht Appetit auf die Provence

Wer am Donnerstagabend unsere Buchhandlung verlassen hat, der hatte mit großer Wahrscheinlichkeit Appetit auf mediterranes Gemüse, leckere Tarte oder ein Stück verführerischer Nougattorte. Solch kulinarische Gelüste löste unser Ehrengast des Abends in unseren Gästen aus. Sophie Bonnet, Autorin der höchst erfolgreichen Provenzalischen Krimi-Reihe, hatte unsere Einladung zur Lesung in Recke angenommen. Die Bestsellerautorin machte auf vielerlei Art Appetit auf die französische Provence und demonstrierte eindrucksvoll, wie Morde durch den Magen gehen.

Zum einen natürlich mit ihrem aktuellen Krimi „Provenzalische Schuld“, in dem der Ermittler wider Willen Pierre Durand dem mysteriösen Tod von Bürgermeistergattin Nanette Rozier auf den Grund geht. Sympathisch und kurzweilig entführte Sophie Bonnet ihre Zuhörer in eine Welt voller Lavendelfelder, verwinkelter Gassen und mediterraner Lebensart. Dabei hielt sie geschickt den Spannungsbogen und schaffte es, in nur kurzen Episoden ihren Charakteren Authentizität und Energie zu verleihen.

Authentisch sind auch die Schilderungen von Land und Leuten im Süden Frankreichs. Seit den 1990er-Jahren begeisterte Provence-Reisende, nimmt Sophie Bonnet ihre Leser mit in die vielen unterschiedlichen Landstriche der Provence. In jedem Fall der Krimi-Reihe bereist Sophie Bonnet mit ihrem Held Pierre Durand eine andere Region, so dass eingefleischte Fans das Urlaubsparadies mit allen Facetten vom Bergland bis zu den Lavendelfeldern kennen.

Dass es in Sophie Bonnets Provence-Krimis nahezu immer eine Köchin gibt, ist kein Zufall. Schließlich ist die Autorin selbst eine leidenschaftliche Köchin und Anhängerin der provenzalischen Küche. Wie sehr Morde durch den Magen gehen, zeigt sie nicht nur in ihren Provenzalischen Krimis, in denen sich zumeist drei typische Rezepte finden. Mit denen hat die Autorin ihren Fans in den vergangenen Jahren den Mund wässrig gemacht, so dass diese sich schon lange ein Kochbuch der Provence gewünscht haben. Mit „Provenzalischer Genuss“ ist die Autorin diesem Wunsch nun nachgekommen.

Welch Köstlichkeiten der Lohn für die Mühen in der Küche sind, verriet Sophie Bonnet mit allerlei Rezepten auch den Besuchern ihrer Lesung in unserer Buchhandlung. Dass sie das Metier tatsächlich beherrscht, davon konnten sich die Gäste des Abends überzeugen. Hatte die Autorin doch als Wiedergutmachung für eine Terminverschiebung Pinienkern-Tarte für alle zur Verköstigung mitgebracht.

Vielseitigkeit beweist Sophie Bonnet nicht nur beim Kochen. Auch im Leben hat die einstige Inhaberin einer Mode-Agentur und ausgebildete Heilpraktikerin immer wieder ihren Facettenreichtum bewiesen. Dass sie als Schriftstellerin nun ihre Berufung gefunden hat, verriet die Autorin im Gespräch vor der Lesung. „Ich mag die schönen Dinge und ich mag den Tiefgang. Erst beim Schreiben habe ich bemerkt, dass dieser Beruf beides verbindet.“

Nur eine Facette an ihrer Persönlichkeit passt so gar nicht zur Autorin der Provenzalischen Krimis. „Mit meinem bürgerlichen Namen hätte das mit den Krimis aus der Provence nicht funktioniert“, bekannte unser Gast ganz offen. Ihrem Wunsch, den bürgerlichen Namen ganz schnell wieder zu vergessen, kommen wir an dieser Stelle gerne nach. Statt dessen freuen wir uns schon auf das neue Werk von Sophie Bonnet „Provenzalischer Rosenkrieg“, das in wenigen Tagen in den Handel kommt.

Und wenn Sie nun auch Appetit auf eine ungezwungene Begegnung mit einer Autorin bekommen haben, dann markieren Sie doch schon einmal den 3. Juni in Ihrem Kalender. Dann nämlich startet der Vorverkauf für die Lesung von Schauspielerin und Autorin Ulrike Bliefert vom 19. September.

In diesem Sinne wünsche ich einen literarisch facettenreichen Frühsommer!

Ihre und Eure

Helga Volk



Archiv Übersicht

2019

Oktober

Rock`n`Roll am Buchregal und dazu ein Gummibärchen-Regen

September

Ulrike Bliefert sorgt mit Lesung -Die Samariterin- für atemlose Stille

Juli

literarisches Speed - Dating

Juni

Frauenzimmerabend

Mai

LiteraTour nach Mainz
Welttag des Buches

April

Der Kulturverein präsentiert „Dimensionen“ von Alice Munro mit der Lesung in der Buchhandlung Volk
Wenn Morde durch den Magen gehen

Februar

Sympathisches Künstlerpaar mit einem Mordsspaß am Publikum

2018

November

Amelie Fried begeistert Publikum in unserer Buchhandlung

Oktober

Kurzweiliger Einblick in das Eigenleben von Romanhelden

September

Frauenversteher die 2.

Juni

Von der Magie eines Gutshauses und der Arbeit, die hinter einem Bestseller steckt

Mai

LiteraTour nach Düsseldorf Kulturland Rhein-Ruhr und Heinrich Heine

April

Literatur und Musik - Veranstaltungsreihe des Kulturvereins Recke in der Buchhandlung Volk

März

Mordsmäßiger Spaß mit kriminell gutem Autor und einem großem Gitarristen

Februar

Der Frauenversteher

Januar

Tes``t ``bloe``

2017

November

Wie Renate Bergmann die Angst vorm Älterwerden nimmt

Oktober

„Rotkäppchen & Co.“ mit Schauspieler und Autor Achim Amme

September

Die Poesie von Bob Dylan im Blick
Usch Hollmann und Heiner Eckels ``Casanovas letzte Liebe``

Juli

Die Macht der Unterhose

Mai

LiteraTour in den Spreewald
38. Deutscher Assistentinnen-Tag

April

Welttag des Buches 2017

März

Radlers Seligkeit

Februar

Event-Lesung mit Ingo Oschmann

Januar

Kurzweiliger Blick auf den etwas anderen Ringelnatz

2016

November

Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer auf mörderischem Streifzug durch Münsters Showgeschäft und Karneval

Oktober

Whisky - Tasting und Lesung
Lesung mit Peter Michael Dieckmann

September

Lesenachmittag mit dem amerikanischen Autor Anthony Doerr

Juli

Lesung: Die Geschichte der Welt in einem Band
Welttag des Buches 2016

Juni

Eine lebenskluge Zauberfrau mit Herz und Humor

Mai

LiteraTour Weimar 2016

April

Kurze Geschichten – langer Nachklang

März

Fotos zum NL Umzug / Neueröffnung

2015

Mai

LiteraTour Lübeck 2015
Abschiedsabend in der alten Buchhandlung
Bücher ziehen um...

April

Welttag des Buches 2015

2014

September

Lesemagie ist, wenn Romanfiguren lebendig werden
Lesetüte 2014

Juli

Welttag des Buches 2014
Spieglein, Spieglein...

Juni

LiteraTour - Lüneburger Heide 2014

Mai

Autor Peter Michael Dieckmann las aus seinem Buch ... - Kampfkunst des Herzens -

März

Wir hatten einen Mordsspaß

2013

November

Lesung ``Eine glückselige WEINnacht``

September

Schaurig schön und gruselig gut

August

Lesetüte 2013

Juli

Swingle Sisters

Mai

LiteraTour in den Harz vom 9.-11.Mai 2013

April

Das Dixi-Klo-Drama und die Recker Moorwachtel
Welttag des Buches 2013
Lucky Truck und seine Freunde

März

Lesung mit Dr. Heinrich von der Haar

2012

November

Märchenzauber mit Marianne Vier

August

Lesetüte 2012

Juli

Brezelbaum - Aktion 2012

Juni

Autorenlesungen in der Overbergschule Recke

Mai

LiteraTour Husum 17.05. - 19.05.2012

April

Welttag des Buches 2012

2011

November

Adventssingen mit MOVE! und Melanie Ortmann
Verlosung zu gunsten aller Recker Kindergärten.....
Duo ``mitGift`` 07.11 | 08.11.2011
Ein wunderschöner Jubiläumstag...

September

Marianne Vier erzählte Märchen für Erwachsene

Juli

Filipina Henoch und Eddie Nünning

Mai

Märchenstunde für Kinder mit Marianne 4
LiteraTour vom 13. - 15. Mai 2011

April

Welttag des Buches 2011

März

Von wegen -Veilchen im Moose-

Februar

Ulrich Elsbroek las aus - Querschädel, Regenlöcher, Schlodderkappes -

Januar

12.12.2010 | 16:00 Uhr | Ein Lied geht unter die Haut...

2010

Oktober

Duo 'mitGift'

September

LESUNG Dr. Heinrich von der Haar

Juni

Lesung mit Lucia Mirold-Reinstädtler

Mai

Autorenlesung von Markus Paßlick

April

Aktion zum Welttag des Buches 2010
GenießerTag

Januar

Schulranzenparty
Kennen Sie unseren Onlineshop?

Stöbern Sie in über 3 Millionen Artikeln
Versandkostenfrei oder Abholung am Folgetag in unserer Buchhandlung
Abonnieren Sie unseren Newsletter