Archiv und Nachlese vergangener Veranstaltungen

Wie Renate Bergmann die Angst vorm Älterwerden nimmt

15.11.2017

Kurzweilige Lesung mit Schauspielerin Anke Siefken und Autor Torsten Rohde

Wer mit 82 Jahren noch so gut drauf ist wie Renate Bergmann, der braucht das Älterwerden nicht zu fürchten. Mit dieser Erkenntnis sind die Gäste der szenischen Lesung „Wer erbt, muss auch gießen“ mit Schauspielerin Anke Siefken und Torsten Rohde in unserer Buchhandlung garantiert nach Hause gegangen. Und mit einem Lächeln auf den Lippen. Denn die Art und Weise, wie Anke Siefken der Kunstfigur von Torsten Rohde Leben einhaucht, ist wirklich köstlich komisch. Als vierfache Witwe kennt sich Renate Bergmann mit dem Thema Erben bestens aus: „Wer einmal verheiratet war, der weiß: Geerbt ist nicht geschenkt, sondern verdient!“

Voll und ganz mit der Grabpflege auf vier verschiedenen Friedhöfen und dem freizeitmäßigen Besuch von Beerdigungen beschäftigt, erfährt Renate Bergmann ganz nebenbei, dass ihr ein Bankirrtum zu einem kleinen Vermögen verholfen hat. Was damit tun, wenn man nicht ausschließlich die heilpraktische Kleintierpraxis von Tochter Kerstin sponsern möchte? „Die Leute sind halt so: Das letzte Kind hat Fell“, findet Renate Bergmann die Liebe zu Hund und Katz nämlich leicht befremdlich.

Und so sinniert sie über Grabpflege und Ausflüge mit Freunden – und denkt schon mal über das eigene Begräbnis nach. „Die Ringe sollen ab. Das ist schließlich ein Grab und kein Wertstoffhof“, weiß sie ganz bestimmt. Nur bei der Wahl der Beerdigungsmusik ist sie noch ein bisschen unsicher. Eigentlich liebäugelt sie ja mit „Time to say goodbye“ von „diesem blinden Sänger“. Aber das ist ihr dann doch zu traurig. Renate bleibt sich treu und löst das Problem pragmatisch: „Na ja, warten wir erst mal die neue Platte von Helene Fischer ab.“

Trotz der humorvollen Herangehensweise nehmen sowohl Autor als auch Schauspielerin alte Menschen im Allgemeinen und Renate Bergmann im Besonderen sehr ernst. „Nur so entsteht Komik, wenn man das Thema, worum es geht, ernst und mit Respekt betrachtet“, hat uns Anke Siefken kurz vor ihrem Auftritt erklärt. „Ich betrachte in meinen Büchern die Welt durch die Augen dieser Renate Bergmann – dadurch mache ich mich nicht lustig über sie, sondern schildere ihre Sicht der Dinge“, so Torsten Rohde.

Die Idee zu seiner Renate Bergmann hatte er 2013. Unter seinem Twitter-Account @RenateBergmann plauderte Torsten Rohde zunächst ganz unbefangen über die Belange des Älterwerdens. Ein Bekannter gab den Impuls, daraus ein Buch zu machen. „Ich habe erst gedacht: Welcher Verlag will das denn?“, verrät Torsten Rohde. Der Rowohlt-Verlag wollte – und will immer noch. Inzwischen sind neun irre komische Bücher der Twitter-Omi erschienen. Über Anregungen für seine Renate Bergmann freut sich der Autor immer wieder. Doch nicht alles, was die Twitter-Gemeinde ihm vorschlägt, findet Einzug in seine Bücher. „Ich überlege genau, ob diese oder jene Geschichte überhaupt zu Renate passt“, sagt Torsten Rohde.

Denn bei aller Komik gibt der Autor seine Renate niemals der Lächerlichkeit preis. Und so ist auch hinter dem humorvollen Schauspiel von Anke Siefken stets der Ernst des Lebens zu spüren. „Mit 82 Jahren ist es nicht so schlimm, wenn man einen Fehler macht. Ehe man es bemerkt, könnte es vielleicht zu spät sein“, weiß sie um die Endlichkeit des Lebens, die so manches irdische Problem relativiert.

Mit dieser szenischen Lesung endet auch unser Veranstaltungsprogramm 2017. Doch keine Bange, schon im Februar 2018 planen wir das nächste Event in unserer Buchhandlung.
Dann gibt Carsten Höfer als Frauenversteher Tipps zum Miteinander der Geschlechter. Bis dahin wünsche ich Ihnen eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit

mit Muße für ein gutes Buch!
Ihre / Eure Helga Volk



Archiv Übersicht

2018

Juni

Von der Magie eines Gutshauses und der Arbeit, die hinter einem Bestseller steckt

Mai

LiteraTour nach Düsseldorf Kulturland Rhein-Ruhr und Heinrich Heine

April

Literatur und Musik - Veranstaltungsreihe des Kulturvereins Recke in der Buchhandlung Volk

März

Mordsmäßiger Spaß mit kriminell gutem Autor und einem großem Gitarristen

Februar

Der Frauenversteher

2017

November

Wie Renate Bergmann die Angst vorm Älterwerden nimmt

Oktober

„Rotkäppchen & Co.“ mit Schauspieler und Autor Achim Amme

September

Die Poesie von Bob Dylan im Blick
Usch Hollmann und Heiner Eckels ``Casanovas letzte Liebe``

Juli

Die Macht der Unterhose

Mai

LiteraTour in den Spreewald
38. Deutscher Assistentinnen-Tag

April

Welttag des Buches 2017

März

Radlers Seligkeit

Februar

Event-Lesung mit Ingo Oschmann

Januar

Kurzweiliger Blick auf den etwas anderen Ringelnatz

2016

November

Wilsberg-Autor Jürgen Kehrer auf mörderischem Streifzug durch Münsters Showgeschäft und Karneval

Oktober

Whisky - Tasting und Lesung
Lesung mit Peter Michael Dieckmann

September

Lesenachmittag mit dem amerikanischen Autor Anthony Doerr

Juli

Lesung: Die Geschichte der Welt in einem Band
Welttag des Buches 2016

Juni

Eine lebenskluge Zauberfrau mit Herz und Humor

Mai

LiteraTour Weimar 2016

April

Kurze Geschichten – langer Nachklang

März

Fotos zum NL Umzug / Neueröffnung

2015

Mai

LiteraTour Lübeck 2015
Abschiedsabend in der alten Buchhandlung
Bücher ziehen um...

April

Welttag des Buches 2015

2014

September

Lesemagie ist, wenn Romanfiguren lebendig werden
Lesetüte 2014

Juli

Welttag des Buches 2014
Spieglein, Spieglein...

Juni

LiteraTour - Lüneburger Heide 2014

Mai

Autor Peter Michael Dieckmann las aus seinem Buch ... - Kampfkunst des Herzens -

März

Wir hatten einen Mordsspaß

2013

November

Lesung ``Eine glückselige WEINnacht``

September

Schaurig schön und gruselig gut

August

Lesetüte 2013

Juli

Swingle Sisters

Mai

LiteraTour in den Harz vom 9.-11.Mai 2013

April

Das Dixi-Klo-Drama und die Recker Moorwachtel
Welttag des Buches 2013
Lucky Truck und seine Freunde

März

Lesung mit Dr. Heinrich von der Haar

2012

November

Märchenzauber mit Marianne Vier

August

Lesetüte 2012

Juli

Brezelbaum - Aktion 2012

Juni

Autorenlesungen in der Overbergschule Recke

Mai

LiteraTour Husum 17.05. - 19.05.2012

April

Welttag des Buches 2012

2011

November

Adventssingen mit MOVE! und Melanie Ortmann
Verlosung zu gunsten aller Recker Kindergärten.....
Duo ``mitGift`` 07.11 | 08.11.2011
Ein wunderschöner Jubiläumstag...

September

Marianne Vier erzählte Märchen für Erwachsene

Juli

Filipina Henoch und Eddie Nünning

Mai

Märchenstunde für Kinder mit Marianne 4
LiteraTour vom 13. - 15. Mai 2011

April

Welttag des Buches 2011

März

Von wegen -Veilchen im Moose-

Februar

Ulrich Elsbroek las aus - Querschädel, Regenlöcher, Schlodderkappes -

Januar

12.12.2010 | 16:00 Uhr | Ein Lied geht unter die Haut...

2010

Oktober

Duo 'mitGift'

September

LESUNG Dr. Heinrich von der Haar

Juni

Lesung mit Lucia Mirold-Reinstädtler

Mai

Autorenlesung von Markus Paßlick

April

Aktion zum Welttag des Buches 2010
GenießerTag

Januar

Schulranzenparty
Kennen Sie unseren Onlineshop?

Stöbern Sie in über 3 Millionen Artikeln
Versandkostenfrei oder Abholung am Folgetag in unserer Buchhandlung
Abonnieren Sie unseren Newsletter